MODULA 102 | Waschplatz mit Glaswaschtisch, Breite 240 cm

Die nachfolgend gezeigten Badmöbel-Kombinationen sind Planungs-Beispiele (Vorschläge, Ideen). – Für Ihr eigenes Badezimmer können Sie die jeweilige Badmöbel-Kombination umplanen: Sie können z. B. eine andere Waschtisch-Breite wählen, einen Einzelwaschtisch oder einen Doppelwaschtisch, eine andere Waschbeckenform, ein anderes Waschtisch-Material, eine andere Waschtisch-Farbe, eine andere Badmöbel-Oberfläche, andere Schränke, Spiegel und Leuchten. – Wir haben den perfekten Waschplatz für Ihr Wunsch-Badezimmer!

Badmöbel-Kombination MODULA 102
Badmöbel-Kombination MODULA 102

Badmöbel-Kombination MODULA 102

  • Gewähltes Waschtisch-System: Fugenloser Waschtisch aufliegend auf Unterschränken

  • Waschtisch-Material: Glas, 15 mm, Waschtischfarbe: RAL 1021 Rapsgelb

  • Gewählte Waschbecken-Form: EGG – G (oval)

  • Gewählte Waschplatz-Breite: 240 cm (anpassbar)

  • Waschplatz-Tiefe: 53,7 cm

  • Gewählte Badmöbel-Oberfläche(n): Nussbaum geflammt

  • Optional: Oberschränke, Glasregal, Spiegel, Leuchte.

  • Preis ab 3.004 EUR***

Fugenloser Glaswaschtisch auf Maß in Gelb, Breite 140 cm

Glaswaschtische haben ihren speziellen optischen Reiz. Das Spiel der Farben und des Lichts in der kristallenen Oberfläche ist immer etwas Besonderes. In diesem Beispiel wurde sich für ein Rapsgelb entschieden, eine von über 200 möglichen Farben nach dem RAL-Farbfächer RAL Classic. Ergänzt wird die Einmaligkeit des Waschplatzes, der mit 240 cm relativ breit ist, durch die edle Badmöbel-Oberfläche Nussbaum geflammt. Durch diese Kombination wirkt der Waschplatz trotz der ungewöhnlichen Waschtisch-Farbe insgesamt harmonisch und wertvoll. Aber es wären auch problemlos Trendfarben wie Schwarz oder Anthrazit als Glaswaschtisch möglich gewesen. Die Badmöbel sind grifflos und mit einem Push-Pull-System ausgestattet, d.h. Türen und Schubladen öffnen sich durch leichtes Antippen. Der Unterbau besteht aus zwei unterschiedlichen großen Schubladen, deren Flächen durch ein offenes Regalelement getrennt werden. Deshalb wirkt der große Waschplatz insgesamt leicht und überhaupt nicht massiv. Bei einer Breite von 240 cm ist der Waschtisch bewusst nur mit einem Waschbecken auf der linken Seite geplant worden. Es hat sich herausgestellt, dass viel Platz nicht unbedingt einen Doppelwaschtisch erfordert. Auch bei dieser Planung mit einem Waschbecken können sich zwei Personen problemlos für die Arbeit zurechtmachen. Dass zwei Personen ein Waschbecken sekundengenau und gleichzeitig nutzen, liegt in der Praxis unter einem Prozent. Deshalb wurde auf ein Doppelwaschbecken zugunsten großer Ablage- und Abstellflächen verzichtet.

Dieser Waschplatz (Badmöbel-Kombination) ist ein Gestaltungsvorschlag für Ihr Badezimmer und kann nach Ihren Wünschen geändert werden.

Sie wünschen sich eine andere Breite, eine andere Badmöbel-Oberfläche oder -Farbe, einen anderen Waschtisch, ein anderes Waschtischmaterial oder eine andere Ausstattung (mit oder ohne Spiegelelement, Leuchte oder Zusatzschränke)? – Kein Problem. Wir sind auf individuelle Waschplätze spezialisiert und planen Ihre individuelle Traumlösung zu überraschenden Preisen – auch auf Maß.

*** Preisangaben: in EUR inklusive MwSt., Waschtisch mit Unterbau in der jeweils günstigsten Ausführung (nicht im Bild), ohne Spiegel, Beleuchtung, Zusatzschränke, Armatur(en) und Deko.

Dies ist lediglich ein Kombinations-Beispiel: Wir planen Ihren perfekten Waschtisch mit Badmöbel perfekt für Sie. In unserer Ausstellung oder in einem Online-Termin. Auf Wunsch innerhalb von Minuten – zusammen mit einem Profi in der Waschplatz-Planung.

Sie möchten den Preis für Ihren perfekten Waschplatz erfahren?

Sie haben erste Fragen?

Nutzen Sie auch unsere Direkt-Anfrage-Checkliste auf unserer neuen Website Waschplatz-Experten:

Zur Ratgeber-Checkliste auf Waschplatz-Experten.com