Waschtisch-Systeme: Möbelwaschtische, freihängende Waschtische, Auflagewaschtische

Soll im Badezimmer ein neuer Waschtisch (Waschplatz) geplant werden, können Sie bei Bad-Direkt aus drei unterschiedlichen Waschtisch-Systemen wählen: 1.) Fugenlose Waschtische aufliegend auf Unterschränken (auch fugenlose Möbelwaschtische genannt); 2.) Fugenlose Waschtische freihängend (ohne direkte, fest verbundene Unterschränke) und 3.) Auflagewaschtische (auch Auflagewaschbecken bzw. Auflagebecken genannt).

Die nachfolgenden Abbildungen sind nur Beispiele für die beschriebene Waschtisch-Systeme. Die abgebildeten Waschtische gibt es bei Bad-Direkt auch in anderen Waschtisch-Materialien und Oberflächen. In Standard-Breiten oder auf Maß (Breiten von 70 cm bis 300 cm). Dasselbe gilt für die Badmöbel, die in unterschiedlichen Design- und Stilrichtungen, in über 300 Oberflächen und Farben inklusive aller RAL-Farben, mit Griffen oder völlig grifflos geplant werden können.

Fugenlose Waschtische, aufliegend auf Unterschränken

Fugenlose Waschtische, die direkt auf Unterschränken aufliegen, sind bei unseren Kunden mit etwa 90 % aller Bestellungen die beliebteste Waschtisch-Varianten. Hintergrund: Waschtische mit direktem Unterbau bieten maximalen Stauraum im Badezimmer und bilden ein perfektes, filigranes und harmonisches Gesamtdesign ohne optische Unterbrechungen.

Bestseller bei Bad-Direkt sind fugenlose Waschtische auf Maß (Breiten von 70 cm bis 300 cm), die als Einzel- oder Doppelwaschtisch mit Unterschränken optimal unterbaut werden können. Diese Waschtische sind in einer Tiefe/Ausladung von 52 und 40 cm erhältlich, passend dazu liefert Bad-Direkt Unterschränke in vielen Konfigurationen.

Unsere Kunden können nicht nur die Breite des Waschtisches bestimmen, sondern auch das Waschtischmaterial. Dazu gehören klassische keramisch-mineralische Werkstoffe wie >> Corian®, >> Tecnoril®, >> Geacryl® und >> Mineralguss (Weiß matt oder Weiß glänzend). Spielt der Preis die entscheidende Rolle bietet sich der Werkstoff >> Ocritech an (Sanitäracryl). Wer etwas Besonderes sucht, entscheidet sich für einen >> Glaswaschtisch (über 200 Farben) oder einen modernen >> HPL-Waschtisch (Abbildung).

Fugenlose Waschtische, die direkt auf Unterschränken aufliegen, sind nicht nur in rechteckigem Design, sondern auch gerundet oder in einer geschwungenen Form planbar. Rechteckige Schrank- bzw. Möbelwaschtische haben den Vorteil, dass diese formbedingt maximalen Stauraum und größtmögliche Ablageflächen bieten.

Fugenlose Waschtische, freihängend

Freihängende fugenlose Waschtische ohne direkten Unterbau werden überwiegend aus Design-Gründen gekauft. Diese Kunden wünschen sich für ihr Badezimmer ein grundsätzlich anderes Design als Badmöbel-Kombinationen mit Waschtischen, die direkt auf Unterschränken aufliegen. Geringerer Stauraum im Vergleich zu auf Unterschränken aufliegenden fugenlosen Waschtischen wird bewusst in Kauf genommen.

Für freihängende Waschtische spricht nicht nur das Design: Diese Waschtische sind eine ideale Lösung für barrierefreie Bäder. Freihängende Waschtische sind ohne Unterschrank problemlos unterfahrbar und können in unterschiedlichen Höhen an der Badezimmerwand platziert werden können. Wichtige Kriterien für altersgerechte Badezimmer, Seniorenbäder und für Menschen mit Handicaps.

Bad-Direkt plant >> freihängende Design-Waschtische auf Maß als Einzel- und Doppelwaschtisch. Wie bei den Waschtischen, die auf Unterschränken aufliegen, können Kunden aus verschiedenen Waschtisch-Materialien und Beckenformen wählen.

Auflagewaschtische

Keine Frage, Auflagewaschtische liegen voll im Trend. Wie bei den freihängenden Waschtischen spielt bei >> Waschplätzen mit Auflagebecken das Design für die meisten Käufer die entscheidende Rolle.

Bad-Direkt bietet nicht nur Auflagewaschbecken in unterschiedlichen Design- und Stilrichtungen, sondern auch passende Waschtischplatten auf Maß von 70 cm bis 300 cm Länge. Dabei konzentriert sich Bad-Direkt auf unterschiedliche Werkstoffe, die besonders widerstandsfähig gegen Spritzwasser und Abrieb sind (Echtholz, keramisch-mineralische Werkstoffe, Glas und von Highend-Laminaten ummantelte Holzplatten in Holzoptik).

Denn der größte Nachteil einer Waschplatzlösung mit Auflagewaschtisch ist der enorme Reinigungsaufwand, der bei der praktischen Benutzung eines solchen Waschplatzes betrieben werden muss. Badmöbel-Kombinationen mit Auflagebecken sehen im Trockenzustand in Katalogen und Badausstellungen zuerst einmal ganz toll aus. Die Ernüchterung und Unzufriedenheit kommt meist nach dem Kauf, wenn die Auflagewaschtische im täglichen Gebrauch mit Wasser in Berührung kommen.

Permanentes Tropf-, Schwitz- und Spritzwasser am Waschbecken, auf der Waschtischplatte und den Badmöbeln erfordern permanentes Reinigen, Abwischen und Trockenreiben. Keine gute Idee, wenn Kinder oder etwas sorglose Männer sich an Auflagebecken waschen und der gesamte Waschplatz nicht sofort gereinigt wird.

Auflagewaschtische sind designbedingt unterschiedlich hoch. Im Gegensatz zu Waschtischen, die sehr flach direkt auf Unterschränken platziert werden, führt die Höhe des jeweiligen Auflagewaschtisches zu Stauraum- und Ablageflächenverlusten.

Natürlich plant und liefert Bad-Direkt >> Waschplätze mit Auflagewaschtischen und Waschtischplatten auf Maß. Allerdings gehört zu einer kompetenten Badberatung, auch auf die Nachteile von Auflagebecken bei der täglichen Nutzung hinzuweisen.

Badmöbel in verschiedenen Design- und Stilrichtungen. – Mit und ohne Griffe.

Ihre Vorteile bei Bad-Direkt

Perfekter Service

Persönliche Beratung und Begleitung

Wir helfen Ihnen weiter!

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin. Oder rufen Sie uns an. Tel.: 07130 – 405 70 74

Kauf auf Rechnung

Keine Anzahlung - Keine Vorauskasse

Zahlung nach Lieferung

Risikolose und bequeme Zahlung auf Rechnung

Lieferung frei Haus

Keine Versandkosen. Keine Verpackungskosten.

Keine Versandkosten

Lieferung an Ihre Adresse per Werks-Spedition

Einfach und bequem bestellen

Wir unterstützen Sie dabei

Einfach bestellen - mit unserer Unterstützung

Wir helfen Ihnen dabei.

Unser Service für Sie – kostenlos und unverbindlich

Badmöbel-Kataloge
Badmöbel-Preislisten
Werkausstellung Badmöbel
Telefonische Badmöbel-Beratung
Badmöbel-Angebot anfordern