OLA P-901 | Badmöbel für Waschmaschinen und Wäschewaschen im Bad

Die nachfolgend gezeigten Badmöbel-Kombinationen sind Planungs-Beispiele (Vorschläge, Ideen). – Für Ihr eigenes Badezimmer können Sie die jeweilige Badmöbel-Kombination umplanen: Sie können z. B. eine andere Waschtisch-Breite wählen, einen Einzelwaschtisch oder einen Doppelwaschtisch, eine andere Waschbeckenform, ein anderes Waschtisch-Material, eine andere Waschtisch-Farbe, eine andere Badmöbel-Oberfläche, andere Schränke, Spiegel und Leuchten. – Wir haben den perfekten Waschplatz für Ihr Wunsch-Badezimmer!

Badmöbel-Kombination OLA P-901
Badmöbel-Kombination OLA P-901

Badmöbel-Kombination OLA P-901

  • Gewähltes Waschtisch-System: Waschtisch aufliegend auf Unterschränken

  • Waschtisch-Material: Mineralguss, Weiß glänzend

  • Gewählte Waschplatz-Breite: 200 cm (anpassbar)

  • Waschplatz-Tiefe: 52 cm

  • Gewählte Badmöbel-Oberfläche(n): Holzdekor Pembroke 122

  • Optional: Oberschränke, Spiegel und Leuchten.

  • Preis ab 2.678,– EUR***

Waschmaschine im Badezimmer integrieren

In vielen Badezimmern muss eine Waschmaschine, ein Wäschtrockner oder ein Waschtrockner integriert werden. Das ist eine Herausforderung an den Badplaner, insbesondere, wenn die Waschmaschine wie in der Küche der Kühlschrank oder der Geschirrspüler optisch sauber in die Badmöbel integriert werden soll. Für die Integration von Waschmaschine und Trockner bietet die wenigsten Badmöbel-Hersteller vernünftige Lösungen. Diese Gestaltungsbeispiel zeigt, dass eine Waschmaschine problemlos ins Bad geplant werden kann. Die Waschmaschine wurde in den linken Unterschrank eingebaut. Dieser Waschmaschinen-Unterschrank hat 2 Türen und ist 88 cm hoch. Logischerweise ist der Waschmaschinen-Schrank wegen des Gewichts der Waschmaschine inklusive Füllung und der möglicherweise hohen Umdrehungszahl der Trommel insbesondere bei Waschtrocknern nicht wandhängend montiert, sondern bodenstehend. Der Waschtisch wurde in einer Breite von 200 cm geplant. Darunter befinden sich die Waschmaschinenschrank, der Waschtisch-Unterschrank mit 2 Türen, ein offenes Regal und ein weiterer Unterschrank mit Tür. Der Waschtisch kann in unterschiedlichen Breiten hergestellt werden. Das gezeigte Beispiel ist nur eine Möglichkeit, wie in einem Badezimmer die Waschmaschine sauber eingebaut werden kann. Sogar die Handwäsche kann in diesem Designvorschlag problemlos erledigt werden. Sie möchten eine saubere Lösung mit Waschmaschine in Ihrem Bad? Unbedingt bei Bad-Direkt anfragen! – Der Wandspiegel wurde der Waschtischbreite angepasst und mit zwei Leuchten Strip ergänzt, die für eine bessere Ausleuchtung des Arbeitsplatzes bzw. des Gesichts sorgen.

Dieser Waschplatz (Badmöbel-Kombination) ist ein Gestaltungsvorschlag für Ihr Badezimmer und kann nach Ihren Wünschen geändert werden.

Sie wünschen sich eine andere Breite, eine andere Badmöbel-Oberfläche oder -Farbe, einen anderen Waschtisch, ein anderes Waschtischmaterial oder eine andere Ausstattung (mit oder ohne Spiegelelement, Leuchte oder Zusatzschränke)? – Kein Problem. Wir sind auf individuelle Waschplätze spezialisiert und planen Ihre individuelle Traumlösung zu überraschenden Preisen – auch auf Maß.

*** Preisangaben: in EUR inklusive MwSt., Waschtisch mit Unterbau in der jeweils günstigsten Ausführung (nicht im Bild), ohne Spiegel, Beleuchtung, Zusatzschränke, Armatur(en) und Deko. 

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Dann senden Sie gleich eine E-Mail an info@bad-direkt.com oder rufen Sie uns an unter  07141 1421690. Sie erreichen uns täglich, auch am Wochenende, sofern nicht alle Kundenberater gerade in Kundengesprächen sind.

Unsere Werksausstellung in Ludwigsburg bei Stuttgart dient als Trainingszentrum und Musterausstellung für ausgewählte Vertragshändler, die auch Sie gerne professionell vor Ort bedienen und zu unserem Sortiment umfassend direkt beraten oder für Sie einen Beratungstermin in unserer Ausstellung vereinbaren.

Ihr Handwerker oder Fachhändler führt unser Sortiment nicht? Bitten Sie ihn, mit uns Kontakt aufzunehmen. Sollte Sie ein Handwerker oder Fachhändler bedienen, der unser Sortiment führt, ist dieser natürlich Ihr exklusiver Profi-Ansprechpartner vor Ort für alle Fragen. Mit ihm vereinbaren Sie bitte auch einfach einen Termin, wenn Sie unsere Werksausstellung besichtigen möchten.

Sie werden nicht von einem unserer Profi-Vertriebspartner bedient und möchten unsere Ware z.B. zur Selbstmontage (einfach) direkt beziehen? Unsere Ausstellung steht auch Endverbrauchern zum Direkteinkauf offen. 


Mein Bad Direkt Werksverkauf