Rufen Sie uns an: 07130 - 405 70 75 | Telefonische Beratung von 8 bis 20 Uhr - auch am Wochenende|info@bad-direkt.com

Waschbecken aus Glas

Waschbecken aus Glas

Waschbecken aus Glas

Ein Waschbecken aus Glas ist ein echtes Highlight im Badezimmer. Glaswaschbecken gibt es als Auflagebecken oder als Möbelwaschtische.

Ein Auflagebecken ist ein Waschbecken, das auf einer Waschtischplatte oder auf einer Konsole platziert wird.  Möbelwaschtische bzw. Schrankwaschtische hingegen sind direkt mit einem Unterschrank verbunden. Bad-Direkt hat sich auf fugenlose Glas-Waschtische mit integrierten Waschbecken aus einem Guss spezialisiert.

Waschtischplatten für Aufsatzwaschbecken

Allerdings bietet das Unternehmen für Auflagebecken einen besonderen Service. Da Waschtischplatten für das Aufsatzbecken besonders wasserresistent und kratzfest sein müssen, werden auf Kundenwunsch Glasplatten für Auflagebecken angeboten. In einer Länge von 70 cm bis 300 cm und allen Zwischenmaßen auf Maß.

Vorteile fugenlose Waschtische aus Glas

Fugenlose Waschtische werden in einem einzigen Produktionsschritt aus Glas oder anderen Werkstoffen gegossen. Dadurch haben diese Waschtische samt Waschbecken und dazugehörige Ablageflächen auf der Waschtischoberfläche keine störenden Nähte oder Fugen. Dies wiederum hat zur Folge, dass es für Schmutz keine Ablagerungsmöglichkeiten an Produktionsnähten gibt. Das ist einerseits sehr hygienisch und andererseits wird die Waschtisch- und Waschbecken-Reinigung zum Kinderspiel.

Widerstandsfähigkeit von Waschbecken aus Glas

Waschbecken aus Glas sind extrem widerstandsfähig. Dass solche Becken besonders bruchanfällig seien, ist ein Vorurteil. Richtig ist, dass auch mit Glaswaschtischen wie mit allen anderen Waschtischen sorgsam umgegangen werden muss. Die verwendete Glasstärke beträgt bei Bad-Direkt 1,5 cm (15 mm). Auch Duschen aus Glasduschen gehören inzwischen zur Standardausstattung eines Badezimmers. Es spricht also nichts gegen Waschbecken aus Glas.

Wenn es um die Widerstandsfähigkeit gegenüber Säuren und Laugen geht, ist der Werkstoff Glas unschlagbar. Unseres Wissens ist Glas das einzige Waschtischmaterial, das selbst ätzenden Laugen und Säuren unbeschadet trotzt. Wenn also Haarefärben oder Kosmetika mit Azeton ein Thema sind, ist man mit Glasbecken auf der sicheren Seite.

Die Kratzfestigkeit von Glas ist ebenfalls extrem hoch. Die meisten anderen Werkstoffe, aus denen Waschtische produziert werden, haben weichere Oberflächenstrukturen.

Riesige Farbauswahl

Ein großer Vorteil bei Waschbecken aus Glas von Bad-Direkt ist die große Farbauswahl. Es ist möglich, Glaswaschtische in über 200 Farben zu produzieren, die sich an den Classic-RAL-Farben orientieren.

Somit können auch Farbwünsche erfüllt werden, die abseits von den klassischen Farben wie Weiß matt oder glänzend liegen. Für eine designorientierte Badgestaltung können nun auch schwarze, graue, blaue oder rote Waschtische realisiert werden.

Waschbeckenformen

Die Außenform eines Glaswaschtisches kann rechteckig-geradlinig, gerundet oder geschwungen sein. Die in die Waschtischplatte nahtlos eingelassenen Waschbecken aus Glas passen sich der Waschtischform an.

Bei rechteckigen Waschtischen werden meist auch rechteckige Waschtische gewählt. Einige rechteckige Becken sind mit abgerundeten Ecken designt. Je nach Breite des Waschtisches unterscheiden sich die Waschbecken in der Größe (Breite und Tiefe).

Nicht selten wählen Kunden rechteckige Waschtische mit ovalen, ellipsenförmigen  oder runden Waschbecken.

Bei geschwungenen und gerundeten Waschtischen sollte sich das Waschbecken an der gerundeten Linienführung orientieren. Dafür wurden spezielle Waschbeckenformen wie Smile Little oder Smile Big entwickelt.

Waschbecken aus Glas kaufen

Bad-Direkt bietet fugenlose Glaswaschbecken und Glaswaschtische auf Maß. Auf Maß bedeutet, dass die Breite des Waschtisches von 70 cm bis 300 cm Breite – auch in Zwischenmaßen für den Nischeneinbau – gewählt werden kann.

Standardmäßig sind die Waschtische 52 cm tief, weil die angebotenen Badmöbel ebenfalls eine Tiefe von 52 cm haben. Denn schließlich soll ein perfekter Waschplatz mit Waschbecken aus Glas und passenden Unterschränken mit Türen oder Schubladen entstehen.

Planen Sie einen Waschplatz mit Glaswaschbecken, nehmen Sie doch ganz einfach mit Bad-Direkt Kontakt auf.

Wie geht es weiter?

Badmöbel-Kataloge
Badmöbel-Preislisten
Werkausstellung Badmöbel
Telefonische Badmöbel-Beratung
Badmöbel-Angebot anfordern
2018-12-06T12:26:35+00:00Kategorien: Glas-Waschtische, Waschtische nach Material|

Immer für Sie da!

Rufen Sie uns an: 0 71 30 - 405 70 75 | Telefonische Beratung von 8 bis 20 Uhr - auch am Wochenende | info@bad-direkt.com

Wichtige Links:

Waschplatz-Ideen | Mein Angebot | Gut & Günstig - Shop | Werksausstellung | Kontakt